Microsoft Innovative Educator Expert 2017

Nachdem ich heuer endlich einmal die Zeit gefunden habe mich als Microsoft Innovative Educator Expert (kurz MIEE) zu bewerben, habe ich am 25. August die erfreuliche Nachricht bekommen, dass es wirklich geklappt hat :).

Aber was ist nun eigentlich so ein MIEE? Die Idee der ganzen Sache ist sehr gut auf der Microsoft Education Homepage zusammengefasst:

Wir von Microsoft glauben nicht, dass Technologie allein Schülerinnen und Schülern die Kompetenzen für das 21. Jahrhundert vermittelt. Technologie ist ein Beschleuniger, mehr aber nicht. Es braucht engagierte und inspirierende Lehrkräfte, und es braucht die Anerkennung ihrer Leistungen, um Lehre und Unterricht zu verändern.
Das Programm „Microsoft Innovative Educator Expert“ ist ein exklusives Programm, das visionäre Lehrende weltweit zusammenbringt und auszeichnet. MIE-Experten nutzen digitale Technologien, um die Lehrerfahrung ihrer Schülerinnen und Schüler zu verbessern. Sie gestalten die Zukunft der Bildung mit.

Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen muss man Erfüllen um ein MIEE zu werden? 

  1. Der grundlegende erste Schritt ist der Beitritt zur Microsoft Educator Community. Dieses ist ein großes Netzwerk von Lehrkräften rund um den Globus. Zusätzlich werden unzählige Inhalte für den eigenen Unterricht und vor allem für den Einsatz von digitalen Medien zur Verfügung gestellt. Auch wenn man sich nicht als MIEE bewerben möchte, würde ich jeder Lehrperson raten sich hier anzumelden. Die Anmeldung und die gesamten Inhalte sind zu 100% kostenlos.
  2. Im nächsten Schritt muss nun eine Bewerbung erstellt werden, die auf einige Kernfragen eingeht. Dies kann zum Beispiel ein Video oder eine Sway sein. In meinem Fall habe ich eine Sway erstellt, die versucht meine Interessen und Begabungen zu zeigen.
  3. Zu guter letzt muss man sich dann noch „selbst nominieren“. Dies ist nur in einer gewissen Zeitspanne möglich (heuer vom 15. April bis 15. Juli 2017) und kann direkt unter http://aka.ms/mienomination erfolgen.

Ich freue mich riesig über die Ehre in diesen Kreis motivierter Lehrerinnen und Lehrer aufgenommen worden zu sein und blicke schon voller Freude auf das kommende Schuljahr und hoffe viel zu Lernen, viele Erfahrungen auszutauschen und viele neue Bekanntschaften zu schließen, sodass mein Unterricht sich stetig verbessern kann.

About Benedikt Neuhold

Lehrer für Mathematik und Informatik am Gymnasium Hartberg. Interessiert an den Möglichkeiten, wie Technologie den Unterricht unterstützen und fördern kann.